Jakobsweg

Die Europa-Universität Viadrina, Fachbereich für Mittelalterliche Geschichte Mitteleuropas und regionale Kulturgeschichte erforscht und identifiziert die Jakobswege östlich und westlich der Oder.
Wir erarbeiten, identifizieren, markieren und beschreiben partnerschaftlich die Streckenabschnitte im Teltow, also insbesondere den Abschnitt von Erkner bis Berlin und in das südliche Umland über Ruhlsdorf, Sputendorf, Schenkenhorst, Philippsthal über Saarmund bis Belzig.
Details über den Arbeitsfortschritt, Streckenbeschreibungen, erste "Testwanderungen" etc. finden Sie auf unserer homepage www.Regionalmarketing-DerTeltow.org.

Die nächsten Schritte sind gemacht und in einer gemeinsamen Presseinformation [813 KB] erläutert.